Composites

Kohlegewebe

Kohlegewebe, wie Kohlefasern sind insbesondere in Verbundwerkstoffen weitverbreitet eingesetzt. Die Verwendung findet in diesem Kontext vornehmlich bei den sogenannten Leichtbau Verbundstoffen statt. Denn das zugrundeliegende Kohlenstoffgarn besteht aus einer Komposition aus tausenden extrem dünnen Carbon Fasern. Die hierbei verwendeten Fasern weisen eine durchschnittliche Dicke von ca. 5 bis 10 µm auf. Kohlefasern bestehen hingegen aus sogenannten Acrylfasern, die bei durchschnittlich […]