Aus diesem Grund musste ich ein neues Führungszeugnis online beantragen

Der neue Chef unserer Bank wollte sich unbedingt von der Sauberkeit aller Mitarbeiter überzeugen. Zu diesem Zweck verlangte er von allen Mitarbeitern die Vorlage eines aktuellen Führungszeugnisses. Anfänglich wollte ich mich wie schon immer auf den Weg zur zuständigen Behörde machen. Doch dann erfuhr ich von einem meiner Kollegen, dass es jetzt die Möglichkeit gäbe, sein Führungszeugnis online zu beantragen. Dafür müsse man lediglich die Website https://www.fuehrungszeugnis-online-beantragen.de/ besuchen und die dort beschriebenen Schritte unternehmen. Das tat ich noch am selben Tag. Dabei stellte es sich heraus, dass die Website nur eine bescheidene Gebühr für ihre Diensteistung verlangte und dabei das ganze innerhalb von 2 Wochen abzuwickeln versprach. Daher war ich gespannt, ob die Firma ihr Versprechen auch einlösen würde.

führungszeugnis online beantragen

Erfolg

Das Warten hat sich für mich gelohnt, weil ich schon nach 12 Tagen einen offiziell aussehenden Umschlag in meinem Briefkasten sah. In diesem fand ich mein neues Führungszeugnis vor, das aber etwas anders als früher aussah. Um mich von seiner Authentizität zu überzeugen, bat ich denjenigen Kollegen, der mir jene Website empfahl, ein Führungszeugnis mitzubringen. Vom Layout her waren beide Zeugnisse identisch und alle Unterschiede betrafen nur den Namen und die Wohnadresse. Da das Führungszegns des Kollegen vom Chef bereits akzeptiert wurde, beruhigte ich mich. Auch mein Zeugnis wurde am nächsten Tag akzeptiert. Deswegen bin ich mit meiner Entscheidung zufrieden und kann sie jedem, der ein neues Zeugnis braucht, empfehlen.

führungszeugnis online beantragen